Hooked Cabarete Surfcamp (Dom Rep.)

Hooked Cabarete Surfcamp (Dom Rep.) starstarstar

Calle los cocos 120 / Vista del Caribe, Cabarete, Puerto Plata, ., Dominican R.
Telefon: 001 809 935 9221,
Tippen Sie anrufen 001 809 935 9221
 
Buchung auf Anfrage
Preise ab 340.00€  Preis pro Woche
Durchschnitt der Stimmen: 10.0
Stimmen gesamt:1
Unverb. Anfrage Diashow
qrcode

 

Zusammenfassung

Herzlich Willkommen im Hooked Cabarete Surf und Kite Camp!

Im Hooked Cabarete, Dominikanische Republik, dreht sich alles um Surfen, Kiten und Relaxen. Unser kleines Surf Camp Appartement Hotel ist nur wenige Gehminuten vom besten Surfspot der Karibik entfernt, dem Playa Encuentro. Wenn du wie wir, Surfen und Kiten liebst oder einfach nur einen wunderschönen Ort für einen relaxten Urlaub suchst, bist du in unserem kleinen Paradies genau richtig.

Mehr Information

ÜBER DAS SURFCAMP


ÜBER DAS SURFCAMP



Im Jahr 2012 haben wir, Walter und Jeanette Derungs, das Hooked Cabarete erworben und seitdem leben wir unseren Traum; an einem der schönsten Surfspots in der Karibik zu leben und zu arbeiten. Wir sind gebürtige Schweizer, haben allerdings vorwiegend in Nordamerika gelebt.

Gegründet wurde das Hooked Surfcamp vom niederländischem Ehepaar Ybo und Chantal. Ihr Ziel war Surfern, Kitern und andern aktiven Menschen eine einfache, saubere, sichere und inspirierende Herberge zu bieten. Das ist auch für uns weiterhin die wichtigste Zielsetzung.

Mit viel Liebe zum Detail haben wir seither im Hooked investiert um unsern Gästen noch mehr bieten zu können, wie zum Beispiel eine Yogaplatform, eine gedeckte BBQ Grill Ecke, ein umfassendes Sicherheitssystem, schnelleres W-LAN, eine Wasseraufbereitungsanlage, eine Waschanlage und Klimaanlagen in jedem Appartement. Es liegt uns sehr am Herzen, unsere Gäste an unserem Traum teilhaben zu lassen.

Carlos ist unser Gärtner und Haustechniker. Er ist ein Mann der ersten Stunde und wir verdanken ihm unsern traumhaften tropischen Garten. Carlos Leidenschaft ist für unsere Gäste auf ein Palme zu klettern und die frisch gepflückten Kokosnüsse mit seiner Machete für sie zum Trinken bereit zu machen.

Niurka, die Tochter von Carlos reinigt die Appartements und macht die Wäsche. Sie ist stolz wenn sie von Gästen für ihre gute Arbeit gelobt wird.

Zusammen mit Niurka und Carlos tun wir alles, um sicherzustellen, dass jeder Gast eine unvergessliche Zeit im Hooked erlebt.

Hola und auf bald,

Walter & Jeannette Derungs


LOCATION



Der bekannteste Surfstrand, Playa Encuentro, hat das ganze Jahr über Wellen und in der so genannten „Wintersaison“, von November bis April, sind diese am Besten. Innerhalb dieser Zeit treffen so genannte „ground swells“ auf die Nordküste der Dominikanischen Republik und erzeugen fantastische Wellen. Der Reefbreak Encuentro ist der konstanteste Spot und hat einige Linke und Rechte Wellen. Surfschulen sind das ganze Jahr über auf und auch in der „Sommersaison“ und den anderen Monaten, findet man dort gute Wellen. Im Sommer etwas kleiner, aber perfekt für Anfänger und immer noch sehr gut für Fortgeschrittene Surfer. Obwohl alles Reefbreaks sind, brauchen sich die Anfänger keine Sorgen machen. Das Reef ist nicht scharf und das Wasser ist tief genug. Entlang der Nordküste warten weitere einsame Surfspots darauf entdeckt zu werden. Die Crew organisiert gerne einen Surftrip mit dir.

Cabarete gilt als Wassersportmekka, besonders unter den Wind und Kitesurfern, aber auch immer mehr Surfer zieht es hier seit Jahren her. Der einzigartige Charme dieses kleinen aber durchaus beachtlichen Ortes kommt durch seine bunte Mischung aus Einheimischen und eingewanderten Wassersportlern zustande. Das "Pura Vida" feeling spiegelt sich im lockeren Tagesablauf wieder und die freundlichen und sehr umgänglichen Locals lassen einen jederzeit daran teilhaben. Cabarete Zentrum ist 2 - 3 km vom Camp entfernt. Die meisten Gäste mieten sich einen Scooter, mit dem man in 5-10 Minuten im Ort ist. Damit ist man natürlich flexibler in der Erkundung der Umgebung und das lockere rumcruisen mit den Scootern macht auch viel Spaß. Die andere Möglichkeit nach Cabarete zu kommen, ist mit den Public Transport zu fahren. Es gibt Mototaxis, kleine öffentliche Busse und Taxis, die sehr billig sind und andauernd vorbeikommen. Ein Vorteil ist sicherlich die direkte Nähe zum Surfspot. So ist man in der Früh gleich als erster vor Ort. In Cabarete befinden sich viele Restaurants und Bars, sowohl internationaler Küchen als auch der Dominikanischen. Zu späterer Stunden verwandeln sich die Strandbars zu kleinen Discos und plötzlich verwandelt sich der ruhige Strand in ein abenteuerliches Nachtleben. Einige Supermärkte, etliche Imbisse und sogar ein deutscher Bäcker sorgen für eine sehr gute Verpflegung.

UNTERKUNFT UND VERPFLEGUNG

 


UNTERKUNFT



Die qualitativ hochwertigen surf camp Appartements sind jeweils unterteilt in Ein-, Zwei- oder Drei- Personen Zimmern ( mit Ausnahme für Gäste mit Kindern). In jeder Wohnung befindet sich eine voll ausgestattete Küche mit Gasherd, Mikrowelle, Kaffeemaschine und Kühlschrank. Weiter verfügen die Appartements über ein Sofa, Bad mit Dusche und WC, gefiltertem Trinkwasser (warm/kalt), eine private Terrasse mit Hängematte, 24 Stunden Strom, einem Safe und einer Klimaanlage (gegen Aufpreis).

Darüber hinaus gibt es einen Pool inmitten des großen, tropischen Gartens, sowie Free WLAN. Die Appartements sind unterteilt in Doppelbettzimmer und Doppelbettzimmer mit Einzelbett. Bei Anfrage kann ein zusätzliches Bett in die großen Zimmer platziert werden. Für Babies und Kleinkinder stehen Kinderbetten zur Verfügung.



VERPFLEGUNG
In Cabarete gibt es jede Menge guter Restaurants, wo du bereits ab 3 Dollar ein Essen bekommen kannst. Eine grosse Auswahl bietet für jedes Budget etwas. Vom kleinen einheimischen Restaurant an der Ecke bis zum ausgefallen Loungeclub oder Sushi Restaurant, all das kann man hier finden. Man sollte wirklich die verschiedenen Lokalitäten Cabarete´s ausprobieren, um den Geschmack der Dominikanischen Republic zu erleben.
Natürlich gibt es auch die Möglichkeit selbständig in den Apartments zu kochen. Jedes der Apartments hat eine eigene Küche mit Herd, Kühlschrank und allem was man braucht. Oftmals organisieren die Gäste selber ein BBQ. Dafür steht ein eigener Grill im Garten, den jeder frei benutzen kann. Außerdem veranstalten die Gäste regelmäßig gemeinsame Abendessen in außergewöhnlichen Lokalitäten oder bei einheimischen Restaurants. Gerne geben wir euch alle Tipps, damit ihr die Besten Sachen in Cabarete finden könnt.

SURFKURS UND AKTIVITÄTEN


SURFKURS



Die Surfschule ist leicht zur Fuß zu erreichen und liegt nur 300m entfernt vom Camp, direkt am Spot. Sie besteht schon seit über 10 Jahren und das Team verfügt über eine große Erfahrung. Die Schule gehört einem Deutsch - Italiener und wird von einer Belgierin geleitet. Beide können sehr gut Deutsch und natürlich auch Englisch. Zusammen mit einigen der besten Surfer vor Ort bringen sie euch mit viel Spaß das Surfen näher.
Das erfahrene Surfteam sorgt dabei für eine gute Betreuung und schnelle Fortschritte. Gezielte und erprobte Lernmethoden beinhalten Theorieunterricht (am Land) und praktische Übung im Wasser. Eine große Auswahl an guter Surfbretter für alle Könnerstufen (Longboards, Mini Malibus, Funboards, Shortborads) sowie Lycras, Wax und Riffschuhe lassen keine Wünsche offen. Nach dem Surfunterricht könnt ihr auch Bretter ausleihen und selber weiterprobieren. In den Surfpackages (siehe unten) ist dies natürlich im Preis enthalten. Gerne werden auch mal gemeinsame Touren zu anderen Stränden gemacht.



AKTIVITÄTEN



Das 500m vom weltklasse Surfspot Playa Encuentro gelegene Hooked Cabarete macht nicht nur Wellenreiter glücklich, sondern bietet auch Kitesurfen und Windsurfern beste Bedingungen.

Zu den weiteren angebotenen Aktivitäten zählen Yoga, Stand Up Paddling, Wakeboarden, Mountainbiken, Canyoning, Kajaking, Reiten, Schnorcheln, Tauchen, Angeln, Zip-Lining, Wandern Spanisch Unrerricht und saisonales Whalewatching.

MEHR DETAILS, ANREISE & FAQ


ANREISE

Der nahe gelegene Flughafen Puerto Plata (POP) befindet sich nur 20 Minuten vom Camp entfernt. Condor und Airberlin fliegen regelmäßig von Frankfurt, München oder Düsseldorf den Flughafen an. Andere Flughäfen wie St Domingo (Hauptstadt), Santiago, Samana oder Punta Cana. St. Domingo, Santiago und Samana sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, sind jedoch weiter entfernt. Die Transfers vom und zu dem Flughafen können vom Camp organisiert werden.

PREISE & LEISTUNGEN


SURFING PACKAGE  - ab 340 € pro Woche / Person
Das Paket beinhaltet:

-Appartement
-intensiv Surfkurs mit 3 Lektionen, Wachs, jeden Tag Board Verleih Leash, Lycra

     1 Person           2 Personen        3 Personen     
1 Woche                 485€     384€ p.P.    340€ p.P.
2 Wochen               853€     652€ p.P    563€ p.P.


SURFING & YOGA PACKAGE - ab 412 € pro Woche / Person
Erleben Sie die optimale Kombination aus der Zusammenführung von SURFEN & YOGA.  

Wichtige Punkte beim Surfen sind Stärke, Flexibiltät und Atemkontrolle. All diese Dinge werden durch die Praxis von Yoga in hohem Maße gefördert. Yoga unterstützt ein verbessertes Gleichgewicht auf Ihrem Surfbrett, eine rhytmische Haltung beim Paddeln und die ausdauernde Fortbewegung im Wasser.  
Durch Yoga erlangen Sie ein gesteigertes Körperbewusstsein, welches sich auch in der Verbindung zum Wasser, den Wellen und Ihrem Surfbett positv auswirkt. In einer gefahrvollen Situation sollte man imstande sein, ruhig und gelassen zu bleiben. YOGA kann Sie darin nur bestärken. Die Hooked SURF & YOGA Packages geben Ihnen die Möglichkeit, dies alles mit viel Spaß zu vereinen, schnelle Fortschritte zu erzielen und noch dazu kostengünstig!


Das Paket beinhaltet:

-Appartement
-intensiv Surfkurs mit 3 Lektionen, jeden Tag Board Verleih, 5 Yoga-Stunden pro Woche

     1 Person           2 Personen        3 Personen     
1 Woche                 557€     456€ p.P.    412€ p.P.
2 Wochen               992€     791€ p.P    703€ p.P.


NEU!
Neu bietet das Hooked Cabarete Camp auch Kite-Packages (mit oder ohne Yoga) an!

Link zur Landkarte

Bewertungen

Hooked Cabarete Surfcamp (Dom Rep.) Durchschnitt der Stimmen: 10.0 - Stimmen gesamt: 1

Freundlichkeit
10/10
Lage/Umgebung
10/10
Surfkurs
10/10
Unterkunft
10/10
Preiswürdig
10/10
Service
10/10
Dieser Gast teilte uns mit:

Wir waren im Oktober 2013 für 12 Tage im Hooked und haben uns dort wie zuhause gefühlt. Morgens zu Fuß an den Strand zum surfen, mittags am Pool entspannen oder mit dem Scooter nach Cabarete oder nach Sosua. Man trifft hier Leute aus allen Ländern und kann einfach seine Zeit genießen. Die Gastgeber Jeanette und Walter sind zudem so nett und freundlich, dass die Zeit (leider) wie im Flug vergeht. Es wird immer wieder zusammen gegrillt oder die einheimischen Angestellten überraschen einen mit einem selbstgekochten dominikanischen Essen, lecker! Außerdem stehen sie einem zu jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite, geht es um Empfehlungen für Restaurants oder Ausflüge und Unternehmungen (Geht auf jeden Fall mit Helmut zum Canyoning!). Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Surfkurs/Surfen:

siehe oben

Sonstiges (z.B. Umgebung, Nightlife, etc.):

siehe oben

 

Um eine Bewertung abzugeben müssen Sie eingeloggt sein.

Hier kannst Du eine Anfrage direkt an das Surfcamp senden. Bitte informiere uns über die Anzahl der Teilnehmer und den gewünschten Termin. Anschliesend wirst Du ein unverbindliches Angebot direkt von dem Surfcamp per Email erhalten.

Bitte teile uns zur Sicherheit auch noch Deine Telefonnummer mit und schaue in Deinem Emailaccount auch in den Spam-Ordner.

Anfrage für:
Hooked Cabarete Surfcamp (Dom Rep.)

Abbrechen
Zum Seitenanfang