Nalusurf Surfcamp (La Pared, Fuerteventura) Durchschnitt der Stimmen: 9.0 - Stimmen gesamt: 4

Freundlichkeit
10/10
Lage/Umgebung
6/10
Surfkurs
10/10
Unterkunft
8/10
Preiswürdig
10/10
Service
10/10
Dieser Gast teilte uns mit:

Der Bungalow in La Pared war der Hammer. Meerblick und gerade mal 5 Min. zum Surfspot! Von unserer Terrasse aus konnten wir immer die herrlichen Sonnenuntergänge geniessen.

Surfkurs/Surfen:

Wir waren im Oktober für 11 Tage auf Fuerte und können diese Schule nur weiter empfehlen. Es wird auf alle Teilnehmer eingegangen, ob Familie mit Kindern oder schon Surferfahrene. Zusammenfassend kann ich eigentlich nur sagen, dass alle "Werbeaussagen" eingehalten wurden, die Betreuung war super. Neben der Praxis wird auch viel Wert auf Theorie/Sicherheit geachtet.

Sonstiges (z.B. Umgebung, Nightlife, etc.):

In La Pared ist abends leider nicht viel los. Ohne Mietauto ist man hier etwas verloren. Aber Reni & Ralf haben uns immer im Shuttle mitgenommen, wenn wir was brauchten.

 

Freundlichkeit
10/10
Lage/Umgebung
9/10
Surfkurs
10/10
Unterkunft
8/10
Preiswürdig
10/10
Service
10/10
Dieser Gast teilte uns mit:

Die Anlage war völlig in Ordnung, die Zimmer sauber. Pool-Anlage war super, Würde jederzeit wieder fahren.

Surfkurs/Surfen:

Ich hatte die große Freude, eine Woche am Surfkurs des Nalusurf Teams teilzunehmen. Ein absolut herzliches Team, das mich sogar vom Bus abgeholt, bzw. wieder dorthin gefahren hat. Super organisierter Kurs, mit viel Praxis aber auch Theorie!

Sonstiges (z.B. Umgebung, Nightlife, etc.):

Das Team hat sich sogar die Zeit genommen, mit allen Teilnehmern abends nach dem Kurs in eine andere Stadt zu fahren (den Transfer ohne Aufpreis organisiert) und dort in einem richtig guten Restaurant essen zu gehen.

 

Freundlichkeit
10/10
Lage/Umgebung
8/10
Surfkurs
10/10
Unterkunft
8/10
Preiswürdig
10/10
Service
10/10
Dieser Gast teilte uns mit:

Wir haben uns für ein Appartement an der Costa Calma entschieden. Super schöne Anlage, soger mit beheiztem Pool. Und wir hatten Meerblick!! Zum Strand war's gerade mal 1 Min. zu Fuss. Was will man mehr im Urlaub!

Surfkurs/Surfen:

Super Surfschule - sehr empfehlenswert! Im Dezember 2013 habe ich mit meinem Freund einen 3-Tages-Surfkurs bei Ralf und Renate von Nalusurf gemacht und wir waren restlos begeistert. Die beiden sind von Grund auf sympatisch und tolle Surflehrer. Sowohl auf dem Trockenen als auch im Wasser ist ihr Unterricht sehr fundiert, so dass wir schon recht schnell nach ein paar Tagen vom Weißwasser auf grüne Wellen umsteigen konnten. Dabei ist den beiden auch sehr wichtig, dass die Gruppen nicht zu groß sind. Mehr als 5 Leute waren wir während unseres Aufenthalts nicht, hatten an einem Tag sogar "Privatunterricht" zu zweit (Nebensaison). Wenn gewünscht, lässt sich auch die Unterkunft ganz unproblematisch über die Surfschule buchen. Fazit: Wenn ihr eine professionelle und sympathische Surfschule sucht, seid ihr bei Nalusurf definitiv richtig!

Sonstiges (z.B. Umgebung, Nightlife, etc.):

Mittwoch - Salsa-Abend, Donnerstag - All-you-can-eat-BBQ, Freitag - Salsa-Abend, zwischendurch Tapas-Abend - es ist also immer was los!

 

Freundlichkeit
10/10
Lage/Umgebung
8/10
Surfkurs
10/10
Unterkunft
8/10
Preiswürdig
10/10
Service
10/10
Dieser Gast teilte uns mit:

Die von der Surfschule gebuchte Unterkunft in Costa Calma war sehr günstig und mit All-Inclusive-Verpflegung!

Surfkurs/Surfen:

Ich war jetzt schon zum zweiten Mal in diesem Surfcamp und kann es absolut uneigenschränkt weiterempfehlen. Tolles Team, effektiver Unterricht und super Stimmung machen einfach nur Lust auf me(e)hr :-). Die Betreuung von den beiden Surflehrern ist ausgezeichnet! Es wird in kleinen Gruppen (wir waren meist 4 Leute und 2 Lehrer) gesurft und nicht wie bei fast allen anderen Surfschulen mit viel zu vielen, was ich besonders angenehm fand.

Sonstiges (z.B. Umgebung, Nightlife, etc.):

Alles in Allem kann ich dieses Surfcamp wärmstens empfehlen!!!

 

Um eine Bewertung abzugeben müssen Sie eingeloggt sein.
Zum Seitenanfang