Salty Jackal Backpackers & Surf Camp (Swakopmund, Namibia)

Salty Jackal Backpackers & Surf Camp (Swakopmund, Namibia)

37 Anton Lubowski Ave,Swakopmund, Swakopmund,10005,Namibia
Telefon: +34 828 680 066,
Tippen Sie anrufen +34 828 680 066
 
Buchung auf Anfrage
Preise ab $160.00  Preis pro Woche
$160.00 - $160.00 Salty Jackal Backpackers & Surf Camp (Swakopmund, Namibia) 37 Anton Lubowski Ave, Swakopmund, Swakopmund, 10005, Namibia +34 828 680 066 1 Package A PACKAGE SAMPLE NAME - Includes: *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample (max 254 characters) 10
Tariff / Package A / Tage min. 1 Tage max. 365 / Min. Belegung 1 Max. Belegung 100 / 1 $ 160 Mittwoch, 29. Juli 2026
Salty Jackal Backpackers & Surf Camp (Swakopmund, Namibia) 37 Anton Lubowski Ave, Swakopmund, Swakopmund, 10005, Namibia +34 828 680 066 $160.00 - $160.00 8 10 A SURFER`S HAVEN Salty Jackal Backpackers is an incredible home away from home (it`s been converted from a family Home into a backpackers) in a great location walking distance to the beach, shops and restaurants. The owner Ollie is a super nice bloke always happy to help, nothing is to much of a hassle. There`s always Braais (barbecue), surfing trips and adventures to be had. - - Salty Jackal Backpackers & Surf Camp (Swakopmund, Namibia) 37 Anton Lubowski Ave, Swakopmund, Swakopmund, 10005, Namibia +34 828 680 066 $160.00 - $160.00 8 10 JENS | GERMANY Cooles, kleines und gemütliches Surfer Hostel ???? - - Salty Jackal Backpackers & Surf Camp (Swakopmund, Namibia) 37 Anton Lubowski Ave, Swakopmund, Swakopmund, 10005, Namibia +34 828 680 066 $160.00 - $160.00 8 10 Quentin | 25 | Paris Camping with jackals, surfing with dolphins! - - Salty Jackal Backpackers & Surf Camp (Swakopmund, Namibia) 37 Anton Lubowski Ave, Swakopmund, Swakopmund, 10005, Namibia +34 828 680 066 $160.00 - $160.00 8 10 David | 34 | Austria Hatte eine geniale Zeit...Einsame Breaks und eine endlos schnelle Linke...Mit dem Guide Oliver war ich immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort...einfach top! - - Salty Jackal Backpackers & Surf Camp (Swakopmund, Namibia) 37 Anton Lubowski Ave, Swakopmund, Swakopmund, 10005, Namibia +34 828 680 066 $160.00 - $160.00 8 10 Bernard | 30 | Brazil Namibia is just the most magical place - everything - the surf, the animals, the nature, the landscape - and I met the nicest people. Special times. - -
Durchschnitt der Stimmen: 8.0
Stimmen gesamt:5
Unverb. Anfrage Diashow
qrcode

 

Zusammenfassung

Menschenleere Lineups, Perfekte Wellen, Ungezähmte Natur, Abenteuer - 

Das alles bedeutet Surfen in Namibia. Wage dich in die Wildnis und entdecke wilde Tiere, spektakuläre Landschaften, diverse indigene Kulturen und erlebe ein unvergessliches Abenteuer.

Namibia ist auch bekannt als “Afrika für Anfänger”. Vor allem die Städte fühlen sich westlicher an, als du es vielleicht erwartest: wenig Kriminalität, gute Infrastruktur, einfache Kommunikation auf Englisch und Deutsch, europäisch inspiriertes Essen und Getränke, Supermärkte mit vertrauten Produkten und viel anderer Komfort wie guter Kaffee, leckere Bäckereien, schnelles Internet, Apotheken und moderne Krankenhäuser sind hier zugänglich.

Wir empfehlen, unser Surfcamp mit einer “klassischen” Namibia-Reise zu kombinieren. Dies bedeutet eine 2 bis 3- wöchige Tour - alleine oder mit einem Guide - um unser großes, wunderschönes Land mit dessen Bewohner*innen und der atemberaubenden Natur zu erleben, darunter Deadvlei, Etosha National Park und der Fish River Canyon um nur ein paar der zahlreichen Highlights zu nennen.

Und nein, das Wasser hier ist weder durchsetzt von Haien, noch ist es besonders kalt. Ein 4/3mm Neoprenanzug ist alles was man braucht, um in die Wellen zu starten.

- Bleib salzig! - -

Mehr Information

ÜBER DAS SURFCAMP

Wenn du eine Gruppe mit vier oder mehr Personen zusammengetrommelt hast, die an einem der folgenden Daten interessiert sind, kontaktiere uns und wir organisieren ein Surf Camp für euch, welches dann auch von weiteren Personen gebucht werden kann.


Surf Level   Ankunft   Abreise  
Anfänger   03.01.2022   10.01.2022  
Anfänger   31.01.2022   07.02.2022  
Anfänger   21.02.2022   28.02.2022  
Durchschnittlich   21.03.2022   28.03.2022  
Durchschnittlich   18.04.2022   25.04.2022  
Fortgeschritten   22.05.2022   29.05.2022  
Fortgeschritten   20.06.2022   27.06.2022  


Unser Surf Camp dauert 7 Tage und 7 Nächte. Während ihrem Aufenthalt werden Sie mindestens 5 Surftage haben mit ein oder zwei Sessions pro Tag in unserer Nähe oder Ganztagesausflüge zu Surfspots weiter weg von Swakopmund unternehmen. Und wenn die Umstände es erlauben werden wir sogar noch mehr surfen! Meistens surfen wir am Morgen aufgrund bester Windbedingungen, weshalb der Nachmittag frei ist zum Chillen, Aktivitäten, Erkunden der Stadt, Natur und Nachtleben.

UNTERKUNFT UND VERPFLEGUNG


Die Surf Camps finden im Surfhaus in der Nähe des Stadtzentrums statt. “Surfing | Sustainable Living | Extraordinary Food” ist das Motto hier.

Im Surfhaus finden 14 Gäste Platz: 6 im gemeinsamen Schlafraum, der Rest in privaten Räumen. Jeder Raum hat ein einzigartiges Aussehen. Folgende Dinge sind im Preis für die Unterkunft inbegriffen: Frühstück, saisonale Früchte, Kaffee und Tee, Trinkwasser, Unbegrenztes und schnelles WLAN

Mittagessen und Abendessen werden von uns nicht angeboten, da es in der Nähe so viele gute und günstige Möglichkeiten zur Verpflegung gibt - frage uns einfach nach Empfehlungen für Seafood, traditionelle Namibische Küche, deutsches Essen, Pizza, Indisch etc. Wir haben auch eine gut ausgestattete Küche und einen Grill, wo wir und ums Feuer setzen und Geschichten von den Wellen miteinander teilen können. Manchmal organisieren wir “Sign-Up Dinners”, wo wir gutes Essen für einen kleinen Unkostenbeitrag für all jene kochen, welche mitessen wollen. Auch gehen wir gerne zusammen in eine Bar oder grillieren unter den Sternen.

Die Unterkunft bietet:

- Einen grossen Raum für Neoprenanzüge und Surfboard, zum Gebrauch für Gäste
- Einen wunderschönen Garten mit Gemüse und Kräutern für köstliches und gesundes Essen
- Gemeinschaftsräume, Hängematten, eine gemütliche Lounge und Gemeinschaftsspiele oder Bücher zum lesen
- Fitnessgeräte, Tischtennis / Bier Pong, eine Slackline und ein Balance Board
- 4 Fahrräder zum Gebrauch
- Eine Minibar mit Bier, Wein, Softdrinks, Snacks und Schokolade

Wir habe auch interne Volunteers, welche mithelfen, das Surfhaus zu leiten und auch nicht alle Gäste sind Surfer*innen. Dies bedeutet, dass immer viele coole Leute mit uns ums Haus sind, mit denen wir Zeit verbringen können. Unsere freundlichen Angestellten und Volunteers werden dir gerne behilflich sein und wir bieten auch einen Service zum Buchen von Aktivitäten, Flughafentransporten oder Safaris an.

Das Surfhouse ist aus verschiedene Arten so gestaltet, dass es so umweltfreundlich wie möglich funktioniert. Dies umfasst Energiesparoptionen, Kompost, Recycling und sogar eine Biogasanlage, mit welcher wir das Gas zum Kochen herstellen. Wir möchten die lokale Community unterstützen und haben aus diesem Grund die Surf-NGO “Namib Sustainable Waves” gegründet.

Unser Surfcamp ist in Swakopmund, eine malerische Stadt in der Namib Wüste zwischen Sanddünen und dem Atlantischen Ozean. Die Natur ist direkt vor der Haustüre - ein Spaziergang am Strand oder in den Dünen ist wortwörtlich um die Ecke.

Die Stadt ist klein und sicher, somit ist es möglich, zu Fuss oder mit dem Fahrrad unterwegs zu sein, auch in der Nacht ist dies sicher. Diverse Supermärkte sind zwischen 5 und 15 Minuten zu Fuß entfernt.

Einige Surfspots sind in der Stadt, welche man gut zu Fuss oder mit dem Fahrrad erreichen kann.. Andere Spots in der unberührten Natur sind außerhalb und nur mit einem 4x4 Fahrzeug zu erreichen. Die Spots beinhalten alles vom Typ Beach Break, Reef Break, Point Break, Slab und natürlich auch die  längste Barrel Welle der Welt, der 2km lange Sandspit der Skeleton Bay. Unsere Coaches haben hier lange genug gelebt und gesurft, um genau zu wissen, wann sie dich wohin bringen müssen.

Swakopmund hat auch mehrere Dutzend grossartige Restaurants, Biergärten mit Live Musik, Bars mit Karaoke, ein gutes Cafe aus unseren beiden lokalen Kaffee Röstereien,, genauso wie Bäckereien, kleine Kunstgalerien, Museen und ein aufregendes Nachtleben (natürlich je nach Covid- Situation). Ein Bier in einer MBar kostet normalerweise 1-2 Euro, für ein Menü in einem Restaurant kannst du mit 5 - 15 Euro rechnen.

Zur Überraschung einiger Besucher*innen sieht Swakopmund sehr deutsch aus und Deutsch ist auch eine weit verbreitete Sprache in Namibia, da das Land früher eine deutsche Kolonie war. Heute ist es eine stabile, demokratische Republik mit grossen Wirtschaftszweigen Bergbau, Fischerei und Tourismus. Die Währung hier ist der namibische Dollar (NAD), der Wechselkurs unterliegt kleineren Schwankungen und beträgt ungefähr 17 bis 20 NAD für 1 Euro.

SURFKURS UND AKTIVITÄTEN


Tag 0: Ankunft, Stadttour & Willkommensdinner
Tag 1-6: Surfkurse ein bis zweimal am Tag, Rest ist Freizeit
Tag 7: Surfkurs am Morgen, Abfahrt

Ein normaler Tag im Surf -Camp sieht folgendermaßen aus: Frühstück und eine Morgen Session, gefolgt von einem leckeren Kaffee in einem der Coffee Shops in der Stadt, um herunterzufahren und das Erlebte zu teilen. Nach dem Mittagessen bleibt der Nachmittag um dich auszuruhen, die Attraktionen in der Nähe zu erkunden, oder actiongeladene Aktivitäten zu unternehmen. Am Abend bleibt Zeit für einen Sonnenuntergang auf den Dünen, oder ein kaltes Getränk am Meer. Abendessen nehmen wir häufig gemeinsam ein, wir grillen, besuchen einen Biergarten mit Live Musik, eine italienischen Pizzeria oder eine Weinbar, die Möglichkeiten für ein schönes Restaurant mit Ambiente sind unerschöpflich. An Tagen mit Premium- Bedingungen unternehmen wir zwei Surf Sessions, oder verbringen einen ganzen Tag an einem der etwas entfernteren Point Breaks in der Wildnis, umgeben von Schiffswracks, Schakalen und Seelöwen, manchmal sind sogar Delfine, Wale und Pinguine zu sehen..

Die Sommermonate November bis April eignen sich perfekt für Anfänger*innen und durchschnittlichen Surfer*innen. Für Einsteiger*innen ohne Surf-Erfahrung stehen ISA qualifizierte Surflehrer*innen, sowie sichere und entspannte Spots, zur Verfügung. Die Wintermonate Mai bis Oktober eignen sich perfekt für fortgeschrittene Surfer*innen und Expert*innen. Hier fokussieren wir uns auf verschiedene Spots und Bedingungen, um dein Level weiter auszubauen. Unsere Camps sind stets an ein bestimmtes Level angepasst, weshalb die verschiedenen Daten der Camps auch angeben auf welchem Level jeweils der Fokus liegt, um deinen Voraussetzungen am besten zu entsprechen; jedes Surf- Camp besteht aus 3 bis 8 Teilnehmenden.

Mit über 20 Surfspots in der Umgebung suchen wir uns den Spot aus, welcher deinem Können am besten entspricht. Eine Woche Surfen in Namibia wird dich sowohl aus deiner Komfortzone herausholen, als auch dein Level steigern und dir einige unvergessliche Sessions bereiten. In jeder Session, egal ob auf zunächst auf Meerschaum für Anfänger*innen oder Barrels bei der  Skeleton Bay, wirst du von ISA qualifizierten Coaches begleitet, welche dir helfen, das Maximum aus deiner Surferfahrung  herauszuholen und gleichzeitig dafür sorgen, dass du auf dem Wasser sicher bist und Spaß hast.

Fotos von dir beim Surfen und eine Videoanalyse kann optional dazugebucht werden und wird pro Gruppensession verrechnet. Für diejenigen, welche noch mehr Surf Action in Namibia erleben wollen, bieten wir eine 3-Tägige “Surfari” entlang der Skeleton Coast an. Bei diesem Trip übernachten wir in verschiedenen Lodgen oder Camps, ganz nach deinem Geschmack und Budget.

Auch abgesehen vom Surfen hat Swakopmund einiges zu bieten.. Es gibt eine grosse Anzahl an Unternehmungen, welche du hier tun kannst, von Adrenalin-Aktivitäten wie Skydiving, Quad Biking oder Sandboarding in den Dünen, bis zu Kultur-Touren, Wüsten-Touren, Tier-Beobachtungen, Delfin-Bootsfahrten, Fischen oder mehr. Gerne nehmen wir dich auch mit in die Namib Wüste für einen spektakulären Sonnenuntergang oder ein Grill-Abend mit Sternen-Fotografie. So nehmen wir dich auch zu einem spektakulären Sonnenuntergang in der Namib Wüste mit und zudem auch ein Barbecue unter den Sternen.

Des weiteren sind auch Yogastunden im Salty Jackal verfügbar- entweder du nimmst an den regulären Stunden der Vinyasa Power teil, kannst dir jedoch auch Privatstunden buchen. Paragliding, Kitesurfing, und Felsenklettern sind hier in der nahen Umgebung auch möglich. 

Natürlich ist zu erwähnen, dass die Natur unkontrollierbar bleibt, wir können jedoch Folgendes mit fast hundertprozentiger Sicherheit garantieren:

- Keine überfüllten Strände, zumeist freie Wellen
- Surfen gemeinsam mit Robben, Delphinen und exotischen Vogelarten
- Mindestens 5 Surf Sessions in deinen 7 Tagen bei uns, wenn es das Wetter möglich macht sind jedoch auch 2 Sessions am Tag an jedem der 7 Tage machbar!

Neben dem Surfen wirst du wie die meisten Besucher*innen in Namibia eine unvergessliche Reise in unserem wunderschönen Land mit seinen weiten, wunderschönen Landschaften, besonderen Tieren und wundervollen Menschen erleben.

Was gibt es hier noch zu unternehmen?

Aktivitäten für jeden Geschmack und Budget:

- Quadfahren
- Sandboarden
- Fallschirmspringen
- Kulturelle Aktivitäten
- Delphinbeobachtungen
- Fischen

Und viele mehr!!

Sichere Umgebung, Restaurants, Biergärten, Bars, plus Supermärkte sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Natur vor der Tür: Dünen, Strand, Wüste. Yoga, Klettern, Paragliding und Kitesurfen in der Nähe!

MEHR DETAILS, ANREISE & FAQ

Anreise:
Es ist einfach. Es gibt direkte Flüge von Frankfurt nach Windhoek mit Lufthansa, oder Flüge über Äthiopien, Quatar und Südafrika. Du kannst entweder in die Hauptstadt Windhoek fliegen und einen Transfer nach Swakopmund buchen (4 Stunden fahrt, etwa 300 NAD), oder zum FLughafen Walvis Bay fliegen, etwas 40 km von Swakopmund entfernt, und von dort aus den Airport Shuttle hier her nehmen.

Was muss ich mitbringen?
-Reiseversicherung: Krankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung, Gepäckverlust Bitte organisieren Sie dies
-Surfbrett (oder benutzen Sie unsere)
-Neoprenanzug 4/3mm (oder benutzen Sie unsere)
-3mm Badeschuhe für Riffe empfohlen
-3mm Pullover für windige Tage (optional)
-Kleidung für warmes und kaltes/windiges Wetter
-Wiederverwendbare Flasche für Wasser, Tee, Kaffee

PREISE & LEISTUNGEN

Preis pro Person:

Surf’n’Dream 6- Bettzimmer (geteiltes Badezimmer) 575 EURO

Secret Cave Twin Room (geteiltes Badezimmer) 630 EURO (oder 723,50 als Einzelzimmer)

Driftwood Cabin Twin Room (geteiltes Badezimmer) 630 EURO (oder 723,50 als Einzelzimmer)

Sun Room Doppelzimmer (geteiltes Badezimmer) 641 EURO (oder 744 als Einzelzimmer)

Space Room Doppelzimmer (eigenes Badezimmer) 662 EURO (oder 785 als Einzelzimmer)

Surf Fotos:

Halbtages Session 47 EURO pro Gruppe

Ganzer Tag 117 EURO pro Gruppe

Gruppenpreise:

Die erste Buchung der Gruppe bezahlt den vollen Preis

Alle weiteren Buchungen erhalten eine 10% Ermäßigung

Mit inbegriffen:
- Unterkunft im Surf Haus (Zimmertyp kann gewählt werden)
- Surfen, Transport & ISA qualifizierte/r Surflehrer/in: mindestens 5 Surftage mit ein bis 2 Sessions täglich oder ganze Surftage (mehr wenn die Umstände es erlauben).
- Nutzung von Surfbrett & Neoprenanzug (Kosten entstehen nur bei Schäden)
- Surf Wachs & Sunblock
- Frühstück, saisonale Frucht, Kaffee & Tee, Trinkwasser
- Stadttour & Willkommensdinner bei Ankunft
- Mittagspicknick bei ganzen Surf Tagen
- Unbegrenztes schnelles Internet
- Fitnessgeräte, Tischtennis, Slackline, Balance board
- Fahrradnutzung (4 Fahrräder verfügbar)
- Küche, BBQ, Gemüse-/Kräutergarten, Chill Areas, Hängematte
- Wüsten Sundowner und/oder Sternbeobachtung
- Foto Erinnerungen (Gruppenfotos)
- Organische Baumwolltüte
- Buchungsservice für Aktivitäten, Safaris & Airport Transfer
- 2 Mal während des Aufenthalts Zimmer putzen
- Versicherung beim Fahren und Surfen mit uns

Nicht mit inbegriffen:
- Drinks von der Honesty Bar
- Mittag- und Abendessen (außer wenn angegeben)
- Yoga Kurse verfügbar auf Anfrage (Extrakosten)
- Airport Transfer zum Surf Haus (tägliche bezahlbare Transfer verfügbar)
- Waschservice
- Schäden an der Surf Ausrüstung (Pfand muss bar hinterlegt werden wovon die Reperaturkosten möglicher Schäden abgezogen werden)

Extras:

Surf Photography & Videoanalyse - Preis pro Gruppe pro Session

3 Tage Skeleton Coast Safari (optionaler Surf Ausflug nach Ende des Surf Camps)

Was muss ich mitbringen?
- Reiseversicherung: Krankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung, Gepäckverlustversicherung (wichtig vorher zu organisieren!)
- Surfbrett (oder du benutzt unsere)
- Neoprenanzug 4/3mm (oder du benutzt  unsere)
- 3mm Badeschuhe für Riffe empfohlen
- 3mm Pullover für windige Tage (optional)
- Kleidung für warmes und kaltes/windiges wetter
- Wiederverwendbare Flasche für Wasser, Tee, Kaffee

Link zur Landkarte

Bewertungen

Salty Jackal Backpackers & Surf Camp (Swakopmund, Namibia) Durchschnitt der Stimmen: 8.0 - Stimmen gesamt: 5

Freundlichkeit
8/10
Lage/Umgebung
8/10
Surfkurs
8/10
Unterkunft
8/10
Preiswürdig
8/10
Service
8/10
Dieser Gast teilte uns mit:

Namibia is just the most magical place - everything - the surf, the animals, the nature, the landscape - and I met the nicest people. Special times.

Surfkurs/Surfen:

-

Sonstiges (z.B. Umgebung, Nightlife, etc.):

-

 

Freundlichkeit
8/10
Lage/Umgebung
8/10
Surfkurs
8/10
Unterkunft
8/10
Preiswürdig
8/10
Service
8/10
Dieser Gast teilte uns mit:

Hatte eine geniale Zeit...Einsame Breaks und eine endlos schnelle Linke...Mit dem Guide Oliver war ich immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort...einfach top!

Surfkurs/Surfen:

-

Sonstiges (z.B. Umgebung, Nightlife, etc.):

-

 

Um eine Bewertung abzugeben müssen Sie eingeloggt sein.

Hier kannst Du eine Anfrage direkt an das Surfcamp senden. Bitte informiere uns über die Anzahl der Teilnehmer und den gewünschten Termin. Anschliesend wirst Du ein unverbindliches Angebot direkt von dem Surfcamp per Email erhalten.

Bitte teile uns zur Sicherheit auch noch Deine Telefonnummer mit und schaue in Deinem Emailaccount auch in den Spam-Ordner.

Anfrage für:
Salty Jackal Backpackers & Surf Camp (Swakopmund, Namibia)

 Ich erklare mich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage einverstanden. Datenschutzerklaerung

Abbrechen
Preise ab 800.00€  Preis pro Woche
 
Zum Seitenanfang