Calima Surfcamp (Kanarische Inseln, Lanzarote)

Calima Surfcamp (Kanarische Inseln, Lanzarote) starstarstar

Calle Achique n 14, Lanzarote, Canarias, 35558, Spain
Telefon: +34 828 680 066,
Tippen Sie anrufen +34 828 680 066
 
Buchung auf Anfrage
Preise ab 345.00€  Preis pro Woche
Durchschnitt der Stimmen: 0.0
Stimmen gesamt:0
Unverb. Anfrage Diashow
qrcode

 

Zusammenfassung

Ganzjährig geöffnet, wir sind das erste Surfcamp auf Lanzarote, das seit 1996 Surfunterricht im Naturschutzgebiet von Farmara Beach gibt.

Buche deinen Surf Kurs Level 1, Level 2 oder Level 3 und übernachte GRATIS in unserem Surf House (Surf Academy), ein gemütlicher Platz für Surfer direkt neben unserer Surfschule und gerade einmal 100 Meter vom Famara Beach entfernt.

Solltest du einen eigenes Zimmer benötigen um mit deinem Partner oder deinen Freunden anzureisen, frage uns einfach im Voraus, es ist GRATIS und du musst nix extra zahlen.

Mehr Information

ÜBER DAS SURFCAMP


LAGE UND SURFBEDINGUNGEN

Unser Surf Camp liegt nur 90 Meter vom Famara Beach, einem Naturschutzgebiet von einzigartiger Schönheit, entfernt. Famara besitzt verschiedene Surfspots, die die Ansprüche von Surfern jedes Levels erfüllen. Die meisten von ihnen erreicht man zu Fuß von unserer Surfschule aus.

Wellen- und Wetterbedingungen sind das ganze Jahr über hervorragend. Die Durchschnittstemperatur beträgt 26°C im Sommer und 22°C im Winter, so könnte man fast sagen, dass wir den endlosen Frühling leben.

Die Stadt wurde bisher vom Massentourismus verschont und erscheint unverändert seit über 20 Jahren. Das ist der Scharm von Famara, die perfekte Lage für einen Surfurlaub, wenn du einen Platz suchst um dich auf das Surfen zu konzentrieren und abgeschnitten vom Rest sein möchtest.

Nebenbei erwähnt ist das eine Surfer Stadt und man findet in der ganzen Stadt Surfshops. Hier dreht sich alles ums Surfen. Das ist der Grund warum Lanzarote als das europäische Hawaii bekannt ist.


CAMP CHARAKTER

Wir verfügen über zwei Surfhäuser mit jeweils 20 Plätzen. Beide Häuser befinden sich nur ungefähr 90 Meter vom Famara Beach entfernt und das Beste, du kannst dort GRATIS übernachten wenn du einen unserer Surfkurse buchst.

Die Häuser sind komplett ausgestattet für Selbstversorger und verfügen über eine große Terrasse zum Grillen.

Leute unter 18 Jahren sind nicht erlaubt in den Häusern. Das Durchschnittsalter liegt zwischen 25 und 35 Jahren und es kommen genauso viele Leute die alleine reisen, wie Leute die mit ihren Partnern oder Freunden anreisen.

Für gewöhnlich sind die Häuser voll mit Leuten mit den unterschiedlichsten Nationalitäten und es ist leicht neue Freunde kennenzulernen, da alle eine Sache gemeinsam haben: Ihre Leidenschaft fürs Surfen  

Wenn du mit deinem Partner oder mit Freunden kommst und ein eigenes Zimmer wünscht, erkundige dich einfach im Voraus, es ist GRATIS du musst nichts extra bezahlen.


CAMPBETREIBER

Das ganze Jahr geöffnet, sind wir das erste Surfcamp auf Lanzarote, das seit 1996 Surfunterricht im Naturschutzgebiet von Famara Beach anbietet.

UNTERKUNFT UND VERPFLEGUNG


UNTERKUNFT

Das Surfhaus verfügt über Räume für 1,2,3,4 oder 5 Personen.
Wenn du mit deinem Partner oder mit Freunden kommst und ein eigenes Zimmer wünscht, erkundige dich einfach im Voraus, es ist GRATIS du musst nichts extra bezahlen.
Bettzeug und Handtücher warden von uns zur Verfügung gestellt.



VERPFLEGUNG

Das Haus ist bestens ausgestattet für Selbstversorger und verfügt außerdem über einen großen Grillplatz auf dem Dach.
Wenn ihr es vorziehen solltet lieber auszugehen so findet ihr eine Menge Bars und Restaurants nur 100 Meter vom Haus entfernt.

SURFKURS UND AKTIVITÄTEN



ABLAUF DES SURFKURSES

Du kannst mit Deinem Kurs an jedem Tag von Montag bis Freitag beginnen. Der Unterricht geht von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr und beinhaltet:
5 Stunden Surfschule und Spaß, alle Materialien inklusive Picknick (Cours Days) mit heißem Sandwich, Fruchtsaft, Wasser Transport zum/vom Strand Versicherung Zertifizierte Lehrer von BSA und Rettungsschwimmer



MATERIAL

Wir haben für jeden das richtige entsprechend seines Levels. Wir haben Softboards, die perfekt für Einsteiger sind und wir haben brandneue Pukas-Fiber-Boards für fortgeschrittene Surfer.



SONSTIGE AKTIVITÄTEN

Wenn du einmal hier bist und nach dem Surfunterricht weiterhin aktiv sein möchtest sind wir dir gerne behilflich alle anderen Aktivitäten, wie zum Beispiel Kitesurfen, Tauchen, Wandern, Mountainbiking…und so weiter, für dich zu organisieren.

MEHR DETAILS, ANREISE & FAQ


SURFBEDINGUNGEN

Welche Breaks gibt es direkt am Spot und in der Nähe?
Beginner lessons (Level 1) findet am Famara Beach statt. An einem 4km breiten und ungefährlichem Strandabschnitt, ideal zum Lernen.

Intermediate lessons (Level 2) findet auch am Famara Beach statt und mit einem Ausflug am letzten Tag z.B. nach La Santa Bay wo es einen Fels oder Riff Spot gibt.

Surfaris (Level 3) findet rund um die Insel statt, abhängig von Wellen- und Wettervorhersagen.

Wie sind die allgemeinen Bedingungen zu den Jahreszeiten?
Lanzarote hat einen kontinuierlichen Wellengang das ganze Jahr. Die beste Jahreszeit ist jedoch von September bis April, wenn es größere Wellen und weniger Wind gibt.
Die Wassertemperatur beträgt ca. 20°C während der Wintersaison und ca. 23°C im Sommer. Wir empfehlen einen 3,2mm Wetsuit während der Wintermonate. Das Wetter ist hier sehr mild, wir selbst sagen das wir im ewigen Frühling leben. Die Durchschnittstemperatur auf der Insel liegt bei 24°C.

Wie sieht es mit Crowd Factor und Einheimischen aus?
Der Strand von Famara erstreckt sich über 4km, so dass sehr selten voll von Leuten ist, abgesehen von den Surfkursteilnehmern. Andere Surfspots für mittlere und fortgeschrittene Surfer können an guten Tagen schon mal voll sein, doch solange du die Regeln befolgst sollte es keine Probleme geben, da die Inselbewohner alle sehr freundlich sind.


UMGEBUNG / REGION

Wie ist die Umgebung bzw. Region?
1993 wurde Lanzarote von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt.  Lanzarote stellt so eine repräsentative geschützte Zone, des gesamten Ökosystems auf der Erde dar.

Erschaffen aus vulkanischem Ursprung bietet Lanzarote ohne Zweifel eine der einzigartigsten Landschaften die je gesehen haben wirst. Besuche nach deinen Surfkursen einen der 200 Vulkane auf der Insel oder den Nationalpark von Timanfaya, es wird sicher eines der Highlights auf deinem Surf Trip und eine Erfahrung fürs Leben.

Was kann man neben dem Surfen noch machen?
Wenn du einmal hier bist und nach dem Surfunterricht weiterhin aktiv sein möchtest sind wir dir gerne behilflich alle anderen Aktivitäten, wie zum Beispiel Kitesurfen, Tauchen, Wandern, Mountainbiking…und so weiter, für dich zu organisieren.

Trotz der Tatsache, dass Famara ein kleiner Fischerort ist gibt es einige Restaurants und Supermärkte, sowie Surfshops überall verteilt.


ANREISE

Welche Anreisemöglichkeiten gibt es?
Die Entfernung vom Flughafen zum Surf Camp beträgt ungefähr 30 km.
Es gibt keinen Abholservice vom Flughafen zum Surf Camp.
Um zum Camp zu kommen könnt ihr ein Auto mieten, was euch ca. 120 Euro/Woche kostet oder ihr nehmt euch ein Taxi für ca. 30 Euro.

Was muss ich bei der Anreise beachten?
Bitte denkt daran, dass es in Famara keine Geldautomaten gibt. Du findest drei Geldautomaten wenn du die Ankunftshalle des Flughafens verlässt zu deiner Linken.
Lanzarote bietet unzählige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Von einer Wanderung entlang des endlosen Sandsträndes, über traditionelle Feste und Märkte, Besuch ursprünglicher Dörfer sowie jede erdenkliche Wassersportarten.

PREISE & LEISTUNGEN

 


Healthy Surf Camp

Healthy Surf Camp Paket (Anfänger): 2h:30 pro Tag
6 Nächte Unterkunft + 4 Tage Anfänger Surfunterricht (10 Stunden) 345€/Personen
5 Nächte Unterkunft + 3 Tage Anfänger Surfunterricht (7:30 Stunden) 310€/Personen
4 Nächte Unterkunft + 3 Tage Anfänger Surfunterricht (7:30 Stunden) 295€/Personen
3 Nächte Unterkunft + 2 Tage Anfänger Surfunterricht (5 Stunden) 215€/Personen

Sonderangebote eine Woche oder mehr:
7 Nächte Unterkunft + 5 Tage Anfänger Surfunterricht (12:30 Uhr) 354€/Personen
10 Nächte Unterkunft + 7 Tage Anfänger Surfunterricht (17:30 Uhr) 492€/Personen
14 Übernachtungen + 10 Tage Anfänger-Surfunterricht (25 Stunden) 619€/Personen

1 Woche The Healthy Surf Camp beeinhaltet:
- Unterkunft im Naturschutzgebiet nur 100 Meter vom Strand von Famara entfernt.
- Tägliche Reinigung in den Gemeinschaftsräumen des Surfhauses und der Bettwäsche (Bettwäsche, Handtuecher und Decken). 
- Jeden Tag 2,5 Stunden Surfunterricht für Anfänger.
- Maximal 8 Schüler pro Instruktor
- Mittagessen am Strand mit warmen Sandwiches, Wasser und Fruchtsaft.
- Monitor mit Surflehrerausbildung (Canarian Federation & B.S.A.) und Wasserrettungsdienst
- Transport von unserem Sportzentrum in Famara zu dem Ort, an dem wir die Surfkurse besuchen.
- Theoretischer und praktischer Unterricht
- Eine kostenlose Fotosession für 2 Stunden und ein Kurszertifikat (nur für 5 Tage Unterricht).
- Das gesamte Material zum Surfen ist nach der dritten Klasse kostenlos.
- Von Montag bis Freitag gesunde Aktivitäten am Abend
- Drysurf-Sessions und Fotoanalyse mit Fehlerkorrekturen
- Haftpflichtversicherung
- Alle notwendigen Materialien (Neoprenanzug, Board, Lycra, Leine)
- Informatives Dossier der Insel, bei Ihrer Ankunft.
- Kostenloses Wifi im Haus

Außerdem.... das ganze Material kostenlos zum selbstständigen Surfen!  Wenn du zu denen gehörst, die mehr wollen, kannst du ab dem dritten Kurstag das gesamte Surfmaterial (Softboard, Neoprenanzug, Lycra und Leine) nach dem Unterricht verwenden, während der restlichen Tage, die du gebucht hast, kannst du weiterhin alleine surfen! Dieses Material muss vor 18:00 Uhr in der Surfschule abgegeben werden.

Das Healthy Camp, auch abends:
Montag: Wir beginnen den Unterricht mit Theorie über die häufigsten Fehler beim Surfen, die uns helfen, Ihr Surfen vom ersten Tag an zu verstehen und voranzutreiben. Als nächstes beginnen wir mit körperlicher Aktivität in unserem Fitnessstudio, mit einer Reihe von Übungen, die darauf abzielen, das Gleichgewicht zu verbessern und den Kern zu stärken. Dazu verwenden wir spezielle Drysurf System Balance Boards, eine großartige Ergänzung zum verbesserten Surfen. Zusätzlich zu den Gyroboards, die uns helfen werden, die Kurven auf einem Board zu simulieren, verstärken TRX und Bosus den Start, das Paddeln und beenden mit einer guten Dehnung.

Dienstag: Wir geben theoretische Kurse, in denen wir über all die Faktoren sprechen, die die Wellen beeinflussen, und über die Praxis des Surfens (da wir uns in einer sich verändernden Umgebung befinden), die Ihnen helfen, das Beste aus Ihren Stunden im Wasser herauszuholen. Es ist wichtig zu wissen, wie die Gezeiten funktionieren, der Wind, die Arten von Böden und Strömungen, die Wellenbildung und die Interpretation von Wettervorhersagekarten, die Regeln des Surfens und das richtige Verhalten im Wasser mit anderen Surfern, die Kenntnis und Pflege des Materials, die Unterscheidung der verschiedenen Boardmodelle und zu wissen, was ratsam wäre, wenn man eines kaufen wollte, wissen, wie man die Qualität von Neoprenanzügen unterscheidet (Grundnaht, Flachnaht, Siegelnaht und Integral), werden Sie lernen, Wachs auf das Board zu bringen, wenn es notwendig ist, Grundwachs und die verschiedenen Wachsarten je nach Wassertemperatur zu verwenden, das Board zu kämmen und zu reinigen....... Im Allgemeinen alles, was Sie wissen müssen, um diesen aufregenden Sport weiterhin zu genießen und auszuüben.

Donnerstag: Nach ein paar Tagen des Lernens und mit den Fotos, die in diesen Tagen gemacht wurden, werden wir eine Korrektur von Fehlern durch die Fotos der gesamten Gruppe vornehmen. Dies ist eine dynamische und unterhaltsame Art zu lernen, die sowohl deine Fehler als auch die deiner Klassenkameraden sowie die Details, die du richtig machst, beobachtet. Wir werden eine personalisierte Fotoanalyse durchführen und in der Lage sein, Haltungsfehler und Timing zu korrigieren. Wir werden mit einer etwas fortgeschritteneren Theorie fortfahren, von der Anfänger, Fortgeschrittene und Fortgeschrittene profitieren werden. Wie passiert man die Wellenbarriere (Schildkröte und Ente), wie stellt man sich in die Aufstellung, wie fängt man Wellen auf dem Gipfel und "meine erste Surfari" (nützliche Tipps zur Suche nach den Wellen)? Zweite Klasse des Dry-surf mit einem funktionelleren Ansatz, vergessen Sie nicht Ihre Sportbekleidung und Ihr Handtuch, Sie werden schwitzen!

Freitag: Yogakurs oder Stretching für Anfänger und Fortgeschrittene, eine weitere gesunde Art, den Körper durch Grundhaltungen zu dehnen, hier werden wir die Notwendigkeit unseres Körpers erkennen, ihn an eine tägliche Stretching-Routine zu gewöhnen.

Du kannst jeden Tag in der Woche anreisen, suche dir den besten Flug und am nächsten Tag beginnst du mit dem Kurs.


Intensive Surf Camp (für Anfänger mit Vorkenntnissen)

Empfohlen für diejenigen, die bereits einen Kurs besucht haben und über einige Erfahrungen verfügen.

Intensive Surfcamp für Anfänger mit etwas Erfahrung (5h po Tag):
6 Nächte Unterkunft + 4 Tage Anfänger Surfunterricht (20 Stunden) 345/Personen
5 Nächte Unterkunft + 3 Tage Anfänger Surfunterricht (15 Stunden) 310€/Personen
4 Übernachtungen + 3 Tage Anfänger-Surfunterricht (15 Stunden) 295€/Personen
3 Nächte Unterkunft + 2 Tage Anfänger Surfunterricht (10 Stunden) 215€/Personen
7 Nächte Unterkunft + 5 Tage Anfänger Surfunterricht (25 Stunden) 354€/Personen
10 Nächte Unterkunft + 7 Tage Anfänger Surfunterricht (35 Stunden) 492€/Personen
14 Übernachtungen + 10 Tage Anfänger-Surfunterricht (50 Stunden) 619€/Personen

1 Woche Intensiv-Camp Level 1 beinhaltet:
- Unterkunft in unserem Surfhaus im Naturpark Famara und 100 Meter vom Strand entfernt.
- Reinigung in den Gemeinschaftsräumen des Hauses (Bettwäsche, Decken und Badetuch) - Tagelanger Surfunterricht. (Transport zum Strand inklusive)
- Spezielle Softboards für Anfänger, Neopren- und rote Lycra-Anzüge.
- 10.00-12.20 Uhr: Theorie- und Praxisunterricht.
- 12.30 Uhr: Mittagessen am Strand mit warmen Sandwiches, Wasser und Fruchtsaft.
- 13.00-15.00: Kostenloses Surfen unter der Aufsicht eines Supervisors / Instruktors
- 1/2 Tag während Ihres Intensivkurses von 5 Tagen Funcional surfing Balance (Neues Lehrsystem-DRYSURF BALANCE)  
- Fotoanalyse, die häufige Fehler bei Anfängern aufzeigt.
- Level 1 Zertifikat (25 Stunden).
- Fotos von deinen Surfaktivitäten.
- 24 Stunden Internetzugang.
- Qualifizierte Surflehrer (B.S.A.) und Rettungsschwimmer.
- Betriebshaftpflichtversicherung.
- Informative Broschüre über die Insel.

Intermediate Surf Camp total experience (2h 30 pro Tag) + Aktivitäten am Nachmittag + Material den ganzen Aufenthalt

Empfohlen für diejenigen, die bereits mehrere Kurse besucht haben und das ganze Jahr über häufig surfen.

6 Nächte Unterkunft + 4 Tage mittlerer Surfunterricht (10 Stunden) 380€/Personen
5 Nächte Unterkunft + 3 Tage mittlerer Surfunterricht (7:30 Stunden) 345€/Personen
4 Nächte Unterkunft + 3 Tage mittlerer Surfunterricht (7:30 Stunden) 325€/Personen
3 Nächte Unterkunft + 2 Tage mittlerer Surfunterricht (5 Stunden) 255€/Personen
7 Nächte Unterkunft + 5 Tage mittlerer Surfunterricht (12:30 Stunden) 399€/Personen
10 Nächte Unterkunft + 7 Tage mittlerer Surfunterricht (17:30 Uhr) 585€/Personen
14 Übernachtungen + 10 Tage Surfzwischenunterricht (25 Stunden) 719€/Personen 

Das Total Experience Camp (Fortgeschrittene) beinhaltet:
- Unterkunft in unserem Surfhaus nur 100 Meter vom Famara-Strand entfernt.
- Tägliche Reinigung der öffentlichen Bereiche und Wechsel von Bettwäsche, Decken und Handtüchern.
- Zweieinhalb Stunden pro Tag Surfunterricht für Fortgeschrittene (10:00 Uhr bis 12:30 Uhr).
- Theorieunterricht, Funktionstraining und Projektionen (17:30 Uhr bis 19:00 Uhr)
- Fehlerkorrektur durch personalisierte Fotoanalyse
- Drysurf y Gyroboards Session (Surf-Trainingssystem)
- Maximal 8 Schüler pro Monitor
- Das gesamte Material (Epoxy-Board und Neoprenanzug), das Sie benötigen, um nach dem Unterricht alleine zu surfen.
- Qualifizierte Beobachter (Kanarischer und Spanischer Verband) und Rettungsschwimmer
- Transport von der Surfschule zum Strand, wo der Unterricht stattfindet.
- Kostenlose Fotosession, 2 Stunden pro Woche und Kursdiplom (nur gültig für Kurse mit 5 Tagen Unterricht)
- Haftpflichtversicherung
- Informationen über die Insel bei Ihrer Ankunft
- Kostenloses WLAN im Surfhaus 

Was mehr.... das kostenlose Material, das Sie während Ihres Urlaubs benötigen, um alleine, nach dem Unterricht oder am Wochenende zu surfen! So können Sie das Beste aus Ihrem Surfurlaub herausholen. Das Material muss jeden Tag vor 18:00 Uhr in der Surfschule abgegeben werden. 

The Intermediate surfers - Aktivitäten am Abend inklusive:
Montag: Wir beginnen den Unterricht mit Theorie über die häufigsten Fehler beim Surfen, die uns helfen, Ihr Surfen vom ersten Tag an zu verstehen und voranzutreiben. Als nächstes beginnen wir mit körperlicher Aktivität in unserem Fitnessstudio, mit einer Reihe von Übungen, die darauf abzielen, das Gleichgewicht zu verbessern und den Kern zu stärken. Dazu verwenden wir spezielle Drysurf System Balance Boards, eine großartige Ergänzung zum verbesserten Surfen. Zusätzlich zu den Gyroboards, die uns helfen werden, die Kurven auf einem Board zu simulieren, verstärken TRX und Bosus den Start, das Paddeln und beenden mit einer guten Dehnung.

Dienstag: Wir geben theoretische Kurse, in denen wir über all die Faktoren sprechen, die die Wellen beeinflussen, und über die Praxis des Surfens (da wir uns in einer sich verändernden Umgebung befinden), die Ihnen helfen, das Beste aus Ihren Stunden im Wasser herauszuholen. Es ist wichtig zu wissen, wie die Gezeiten funktionieren, der Wind, die Arten von Böden und Strömungen, die Wellenbildung und die Interpretation von Wettervorhersagekarten, die Regeln des Surfens und das richtige Verhalten im Wasser mit anderen Surfern, die Kenntnis und Pflege des Materials, die Unterscheidung der verschiedenen Boardmodelle und zu wissen, was ratsam wäre, wenn man eines kaufen wollte, wissen, wie man die Qualität von Neoprenanzügen unterscheidet (Grundnaht, Flachnaht, Siegelnaht und Integral), werden Sie lernen, Wachs auf das Board zu bringen, wenn es notwendig ist, Grundwachs und die verschiedenen Wachsarten je nach Wassertemperatur zu verwenden, das Board zu kämmen und zu reinigen....... Im Allgemeinen alles, was Sie wissen müssen, um diesen aufregenden Sport weiterhin zu genießen und auszuüben.

Donnerstag: Nach ein paar Tagen des Lernens und mit den Fotos, die in diesen Tagen gemacht wurden, werden wir eine Korrektur von Fehlern durch die Fotos der gesamten Gruppe vornehmen. Dies ist eine dynamische und unterhaltsame Art zu lernen, die sowohl deine Fehler als auch die deiner Klassenkameraden sowie die Details, die du richtig machst, beobachtet. Wir werden eine personalisierte Fotoanalyse durchführen und in der Lage sein, Haltungsfehler und Timing zu korrigieren. Wir werden mit einer etwas fortgeschritteneren Theorie fortfahren, von der Anfänger, Fortgeschrittene und Fortgeschrittene profitieren werden. Wie passiert man die Wellenbarriere (Schildkröte und Ente), wie stellt man sich in die Aufstellung, wie fängt man Wellen auf dem Gipfel und "meine erste Surfari" (nützliche Tipps zur Suche nach den Wellen)? Zweite Klasse des Dry-surf mit einem funktionelleren Ansatz, vergessen Sie nicht Ihre Sportbekleidung und Ihr Handtuch, Sie werden schwitzen!

Freitag: Yogakurs oder Stretching für Anfänger und Fortgeschrittene, eine weitere gesunde Art, den Körper durch Grundhaltungen zu dehnen, hier werden wir die Notwendigkeit unseres Körpers erkennen, ihn an eine tägliche Stretching-Routine zu gewöhnen.


SURF (Level 1 Anfänger) + YOGA Camp für 484€/Person

Das Camp beinhaltet: Während den Nachmittagssitzungen (17:30 bis 19:00 Uhr) Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag werden wir verschiedene gesunde Aktivitäten in der Turnhalle von Calimasurf oder im Freien in der Nähe durchführen, exklusiv für unsere Schüler. Wir werden Übungen durchführen, die ganz auf die Verbesserung Ihres Surfens ausgerichtet sind, sowie eine Fotoanalyse mit Fehlerkorrektur mit den Fotos der gesamten Gruppe dieser Woche, einschließlich Ihrer!

Surf and Yoga Camp beinhaltet:
7 Übernachtungen im Famara Surfhaus
5 Tage Surfunterricht 10:00 bis 12:30 Uhr (12 1/2 Stunden, Transport zum Strand, Ausrüstung, Picknick).
2 Tage Yogaunterricht - 2 Stunden.
Nachmittags werden gesunde Aktivitäten angeboten.
Qualifizierte Instruktoren für Surfen und Yoga.
Diplom.
Deine Surfbilder.
Touristische Informationen.

IN BETRACHT ZU ZIEHEN: Unsere Surfcamps beinhalten eine Haftpflichtversicherung, aber keine Unfallversicherung, so dass wir unseren Kunden empfehlen, wenn sie keine private Versicherung haben, eine abzuschließen. Für die minderjährigen Surfcamps sind beide Versicherungen inklusive. Dies ist der Link zur Unfallversicherung www.worldnomads.es oder zu dieser www.europ-assistance.es

Link zur Landkarte

Bewertungen

Bisher gibt es noch keine Bewertung für dieses Surfcamp.

Um eine Bewertung abzugeben müssen Sie eingeloggt sein.

Hier kannst Du eine Anfrage direkt an das Surfcamp senden. Bitte informiere uns über die Anzahl der Teilnehmer und den gewünschten Termin. Anschliesend wirst Du ein unverbindliches Angebot direkt von dem Surfcamp per Email erhalten.

Bitte teile uns zur Sicherheit auch noch Deine Telefonnummer mit und schaue in Deinem Emailaccount auch in den Spam-Ordner.

Anfrage für:
Calima Surfcamp (Kanarische Inseln, Lanzarote)

 Ich erklare mich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage einverstanden. Datenschutzerklaerung

Abbrechen
Zum Seitenanfang