Surfcamps Algarve

Welches Surfcamp an der Algarve? Alles was du wissen musst!

Warmes Wetter, Wellen und Lifestyle. Die Algarve ist einer der wellenreichsten Orte Europas und bietet mit über 32 Surfcamps ein perfektes Angebot für jeden Geschmack. Erfahre hier was Du für einen Surfurlaub an der Algarve wissen musst und informiere Dich über die verschiedenen Surfcamp Anbieter.

Du brauchst Beratung bei der Suche nach dem passendem Surfcamp? Gerne sind wir Dir bei der Suche behilflich. Schreibe uns einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutze unserer Kontaktformular oder den Surfcamp-Finder :)

Auf dieser Seite findest Du:


Karte aller Surfcamps an der Algarve

>>Alle Surfcamps an der Algarve anfragen<<

Die 7 wichtigsten Infos zum Surfen in der Region

1. Allgemeines

Die Algarve ist die südlichste Region in Portugal und gehört zu einer der wellenreichsten Orte unseres Kontinents. Egal, ob du zum Surfen lernen an die Algarve kommst oder auf der Jagd nach perfekten Wellen bist – die Küste zwischen Aljezur und Faro hat für jedes Surflevel den passenden Surf-Spot. Die Algarve bietet das ganze Jahr über gute Surfbedingungen die perfekt sind, um den Ritt auf der Welle zu üben. Zudem ist die Auswahl an Surfcamps riesig. Hier stimmt einfach das Gesamtpaket aus Wetter, Wellen und Lifestyle. Dazu die sympathischen Menschen, das leckere Essen und die faszinierende Natur am Ende von Europa.

2. Surfcamps

Die Algarve bietet viele verschiedene Surfcamps, bei denen für jeden etwas dabei ist. Ob für Anfänger, Profis, alt oder jung, du findest mit Sicherheit ein Surfcamp, das genau deinen Erwartungen entspricht. In der unteren Liste bieten wir dir ein Überblick über Camps an der Algarve. Falls du Fragen oder Anregungen hast, kannst du uns gerne schreiben, wir helfen dir!

3. Der perfekte Spot für dich

Du willst neben dem Surfen nicht nur entspannen, sondern unvergessliche Partynächte haben? Dann bist du in Sagres, Portimão, Lagos und Albufeira genau richtig. Hier rauben dir neben den stundenlangen Sessions an perfekten Beachbreaks lange berauschende Partynächte den Schlaf. Bist du jedoch eine Person, die nach dem Surfen einfach nur chillen will, dann können wir dir die Orte Odeceixe und Aljezur empfehlen.
Zwei Surfer am Strand der Algarve
Zwei Surfer am Strand der Algarve

4. Die Surf-Hotspots der Algarve

Die besten Strände mit den optimalsten Bedingungen für Surfer findet ihr eindeutig an der etwas raueren Westküste. Hier, an den weitläufigen Stränden, gibt es raue See und hohe Wellen. Auf der Atlantikseite findet ihr den ersten sehr beliebten Strand. Direkt am kleinen Dorf Odeceixe gelegen, hat sich der Praia de Odeceixe Mar zu einem beliebten Surfspot herausgestellt. Ebenso empfehlenswert ist der etwas südlicher gelegene Praia da Arrifana.

Ganz in der Nähe des westlichsten Punktes von Europa – Cabo de São Vincente – findet ihr das nächste Surfer-Paradies, den beliebten Strand von Carrapateira. Gerade ganz früh morgens und in der Abenddämmerung macht hier das Wellenreiten besonders viel Spaß. Wenn ihr in der Nähe wohnt, solltet ihr euch unbedingt mal den Wecker stellen und in den Sonnenaufgang hinein surfen. Seid ihr dann munter, könnt ihr die Chance nutzen und zum Cabo de São Vincente fahren. Nutzt den frühen Morgen, wenn nur wenige Touristen da sind. Am frühen Mittag rollen nämlich die Reisebusse aus dem Umland an, die Touristen aus der gesamten Region zum westlichsten Punkt des Kontinents bringen. Ab hier trennt euch nur noch der Atlantik von der neuen Welt.

5. Beste Saison/Reisezeit

In dieser Region herrscht das ganze Jahr über gute Surfbedingungen! Der Atlantik lockt mit fantastischen Wellen, die Surfer das ganze Jahr über anziehen. Für Anfänger ist es jedoch geeignet im Sommer beziehungsweise Herbst anzureisen.

Besonders beliebt ist dafür die Region um Lagos, denn dort können die spektakulären Wellen das ganze Jahr über geritten werden. Wer weiche Sandstrände bevorzugt, wird am ehesten zwischen spanischer Küste und Faro fündig. Die Vielfalt der Region lockt Abenteuer-Liebhaber und Sonnenhungrige an. Egal ob nun Erholung oder Action angesagt ist – hier werden alle gleichermassen glücklich.

Bei 300 Sonnentagen im Jahr ist das auch kein Wunder. Durch die hohe Anzahl an surfbaren Buchten und verschiedenen Ausrichtungen der Küste, findet man eigentlich immer, einen surfbaren Spot. Nun ist es so, dass Wellen aus allen verschiedenen Richtungen kommen können. In Portugal, vom Norden, vom Westen und vom Süden. Bei nördlichen Swells hat man Buchten wie Bordeira, Monte Clerigo oder Punta Riva, die definitiv auch bei kleinen Nord Swells anfangen zu laufen.

Kommt der Swell aus der westlichen Richtung mit der gleichen Größe, dann läuft die ganze Westküste perfekt und die Wellen können je nach Tide schon kopfhoch werden. Das zählt von Aljezur – Sagres.

Beim Südwell sollten die Spots von Sagres bis Lagos ungefähr hüfthoch bei 2 – 4 Fuß laufen. Meistens kommt der Wind aus nördlich oder westlicher Richtung und sorgt für sehr saubere Konditionen. Der Süden benötigt immer etwas mehr Swell, damit die Wellen laufen. Das heißt, bei einem Nordswell wären die 3 oben genannten Spots zu groß zum Surfen, es sei denn Ihr wollt richtig durchgewaschen werden. Dafür könnte es sein das einige der Westspots laufen. Oft bläst der Wind bei Stürmen vom West oder Nord, somit entstehen perfekte Offshore Winde an der Südküste.

Ein Südswell mit würde große Wellen an der Südküste bedeuten und surfbare Konditionen an der Westküste. Also wie Ihr merkt, es gibt immer eine Möglichkeit an der Algarve seinen Surfulraub mit surfen zu füllen. Auf der anderen Seite bedeutet das aber auch, dass es wichtig ist, die Wellen und den Forecast zu beobachten und erst danach seine Schlüsse zu ziehen wo man ins Wasser geht.

6. Preisspanne

Die Preisspanne liegt bei den Surfcamps an der Algarve zwischen 105€ - 699€ pro Woche. Man kann also schon mit einem kleinen Budget unvergessliche Tage im Süden Portugals verbringen und du wirst sehen, jeder Cent lohnt sich dort die Wellen reiten zu können.

7. Transport

Flugreisen sind bestimmt der bequemste und der schnellste Weg, um an die sonnenverwöhnte Algarve zu gelangen. Der Flughafen Faro ist von den meisten europäischen Abflugzielen in drei Stunden Flugzeit zu erreichen. Wenn du jedoch darüber nachdenkst mit dem Auto anzureisen, ermöglicht dir ein hervorragendes Netz aus neuen Autobahnen eine problemlose Reise durch die attraktiven Regionen des südlichen Portugals. Die meisten Camps bieten jedoch auch ein Flughafentransport an und machen es dir somit einfach bequem und ohne Stress anzureisen.

Formular um alle Surfcamps an der Algarve gleichzeitig anzufragen

Hier kannst Du unverbindlich und kostenlos eine Anfrage an alle Surfcamps an der ALGARVE versenden. Resultiert aus der Anfrage später eine Buchung senden wir Dir als Dankeschön einen Amazon.de Gutschein über 20 Euro zu.

In unserer Bestätigungsmail erhältst Du eine Kopie Deiner Anfrage und eine Liste aller angeschrieben Surfcamps (damit Du die Übersicht nicht verlierst). Nur die gewünschte Region / Land und Deine Email sind Pflichtfelder. Alle anderen Felder können optional ausgefüllt werden, um detailliertere Angebote zu erhalten.

* Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.


Liste mit allen Surfcamps an der Algarve

Surfcamps Algarve

property image
Buchung auf Anfrage

 

Algarve

Rogil, Algarve, Portugal

Das 3 ha grosse Areal des Chillandsurf Camps befindet sich in den vegetationsreichen Hügeln des Costa Vincente Nationalparks an der Südwestalgarve. Zwischen Eukalyptusbäu...

Preise ab
140.00€  Preis pro Woche
20.00€ Für 1 Nacht-
140.00€  Preis pro Woche
Preise ab
20.00€ Für 1 Nacht-
property image
Buchung auf Anfrage

 

Algarve

Aljezur, Algarve, Portugal

Das Arrifana Surf School & Camp bietet Ihnen ein einzigartiges Surferlebnis in der südwestlichen Küste Portugals. Unsere Strände sind ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, ...

Preise ab
140.00€  Preis pro Woche
20.00€ Für 1 Nacht-
140.00€  Preis pro Woche
Preise ab
20.00€ Für 1 Nacht-
property image
Buchung auf Anfrage

 

Algarve

Sagres, Algarve, Portugal

Willkommen bei THE GOOD FEELING!Good Feeling ist eine Surf Herberge und Surf Camp in Sagres an der Algarve - betrieben von zwei portugiesischen Surfern, die immer bereit ...

Preise ab
105.00€  Preis pro Woche
15.00€ Für 1 Nacht-
105.00€  Preis pro Woche
Preise ab
15.00€ Für 1 Nacht-
property image
Buchung auf Anfrage

 

Algarve

Sagres, Algarve, Portugal

Die Kombination aus unserer einzigartige Lage und unserem Wissen ermöglicht es uns, einen einfachen Zugang zu den besten Surf-Spots zu haben - daher der Name Wavesensatio...

Preise ab
343.00€  Preis pro Woche
49.00€ Für 1 Nacht-
343.00€  Preis pro Woche
Preise ab
49.00€ Für 1 Nacht-
property image
Buchung auf Anfrage

 

Algarve

Sagres, Algarve, Portugal

Willkommen bei Sagres Natura in Sagres. Wir bieten eine unterhaltsame und hochwertige Möglichkeit, Surfen zu lernen! Was wir für den lustigsten Sport der Welt halten. Es ...

Preise ab
400.00€  Preis pro Woche
57.14€ Für 1 Nacht-
400.00€  Preis pro Woche
Preise ab
57.14€ Für 1 Nacht-
 

Suche

Dankeschön Aktion:

Noch keine Lektüre für den Surfurlaub? Wir bedanken uns für jede Buchung mit einem Amazon.de Gutschein über 20 Euro. Aktion gültig für Anfragen über:

- Allgemeine Beratung
- Surfcamp-Finder
- Sammelanfrage

Die Bestpreis Garantie bleibt selbstverständlich bestehen.

Bestpreis Garantie

Deine Anfrage über Surfcamp-online.com wird immer direkt von dem Anbieter/Surfcamp vor Ort beantwortet. Aus diesem Grunde erhältst Du bei einer Anfrage über unser Portal immer den aktuellsten und bestmöglichen (niedrigsten) Preis.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese werden verwendet, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen bereitzustellen. Durch die Nutzung unserer Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem Gerät platzieren.