Magicwaters Sicily (Sizilien, Italien)

Magicwaters Sicily (Sizilien, Italien)

-,-, Sicilia,,Italy
Telefon: +34 828 668 899,
Tippen Sie anrufen +34 828 668 899
 
Buchung auf Anfrage
Preise ab 995.00€  Preis pro Woche
995.00€ - 995.00€ Magicwaters Sicily (Sizilien, Italien) -, -, Sicilia, , Italy +34 828 668 899 1 Package A PACKAGE SAMPLE NAME - Includes: *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample Service *Sample (max 254 characters) 10
/ / / /
Durchschnitt der Stimmen: 0.0
Stimmen gesamt:0
Unverb. Anfrage Diashow
qrcode

 

Zusammenfassung

Kitesurfen ist ein adrenalingeladener Natursport: er gibt dir das Gefühl von Freiheit, versetzt dich in einen Rausch voller Empfindungen. Beim Kitesurfen lernst du nicht nur den Sport, sondern dich selbst kennen!

In unseren Kitecamps bekommst du die perfekte Mischung zwischen Einzel – und Gruppencoaching.  Durch unsere ausgeklügelte Lehrmethode mit Headsetcoaching und Videoanalyse macht das Lernen noch mehr Spass!

Durch unser Yogaprogramm wärmen wir alle Muskelpartien auf und beugen damit Verletzungen durch Stürze vor.

Ausserdem bekommst du das richtige Mindset und die Gelassenheit, um dich an den nächsten Trick heranzuwagen. Und dann feuern wir dich noch kräftig an auf dem Wasser – zusammen, schaffen wir das.

Mehr Information

ÜBER DAS SURFCAMP


LAGE UND SURFBEDINGUNGEN
LO STAGNONE – Die grösste Flachwasserlagune Europas!

Willkomen auf der grössten Insel im Mittelmeer – das italienische bella Vita erwartet euch hier:

Lo Stagnone bietet uns eine riesige Lagune mit flachem und stehtiefem Wasser zum Kitesurfen, angenehmen Temperaturen und eine gute Windausbeute bis November! Die Nähe zum afrikanischen Kontinent bringt sommerliche Temperaturen bis einschliesslich Oktober.

Unsere Station befindet sich am südlichen Teil der Lagune, weit entfernt von den vielen anderen Kiteschulen! Das flache Wasser und die konstanten Winde machen diesen Spot zu einem idealen Revier für Einsteiger und Fortgeschrittene. Unsere gemeinsame Unterkunft nur wenige Gehminuten vom Spot entfernt – wir können morgens laufen oder mit dem Fahrrad zur Station cruisen!


CAMP CHARAKTER

Kitesurfen Lernen in der Gemeinschaft

Das Schöne am Kitecamp ist die Gemeinschaft! Und damit ihr euch auch zu einer starken Kiter-Gemeinschaft zusammenfindet haben wir immer eine gemeinsame Campunterkunft für euch organisiert. Ihr wohnt zusammen, könnt euch schon morgens beim Yoga und beim Frühstück begrüssen und abends zusammen den Tag ausklingen lassen.

 Dazu gehört natürlich auch, dass wir gemeinsam speisen, egal ob in der Campunterkunft oder wenn wir zusammen das Ambiente verschiedener Restaurants entdecken. Ein ganz besonderes Highlight sind dabei unsere Barbecue Abende, wo wir gemeinsam schnibbeln und die heissen Schnitten auf dem Grill brutzeln.

Natürlich haben wir auch geile Event Klamotten von Mystic für euch organisiert, damit man auch von aussen erkennt, dass wir eine Eventgruppe sind. Diese könnt ihr für einen schmalen Taler im SHOP sowie auch vorort bei den Events erhalten.
Der Großteil unserer Events ist nur mit einer gemeinsamen Unterkunft buchbar. Warum? Dadurch baut sich der Campflair und die Gruppendynamik so richtig auf!

Wir veranstalten gemeinsame Workshops, Vorträge und andere lustige Sachen in der Unterkunft. Durch das gemeinschaftliche Wohnen kreiren wir ein familiäres Gefühl zwischen den Eventteilnehmern! Wir kochen zusammen, sitzen draussen, spielen Karten.


CAMP BETREIBER

Wir sind Katrin und Johanna, die zwei Gründerinnen von Magicwaters. Wir organisieren die Kite und Yoga Events und du wirst immer von uns ganz persönlich betreut. Mit unserer langen Schulungserfahrung und viel Geduld pushen wir dich auf das nächste KiteLevel.

UNTERKUNFT UND VERPFLEGUNG




UNTERKUNFT
Gemeinsame Unterkunft inmitten von Palmen!

Inmitten von dieser liebevoll gepflegten Anlage befinden sich unzählige Palmen, Granat- und Zitronenbäumchen. Hier haben wir mehrere Apartments für euch, die alle unmittelbar nebeneinander liegen. Ebenfalls gehört zur Anlage eine Poolwiese, wo wir auch unsere gemeinsamen Yogaeinheiten genießen dürfen.

Dein Apartment - Geteilt oder doch lieber allein?

In den Apartments befindet sich jeweils eine kleine Küche mit Kühlschrank sowie ein Badezimmer mit Dusche und WC. Zu jedem Apartment gehört eine Terasse mit gemütlicher Hängematte sowie einem Wäscheständer, zum Aufhängen eurer nassen Kleidung.


VERPFLEGUNG
Original italienische Küche

In unserer Unterkunft erwartet euch echtes sizilianisches Flair und Gastfreundlichkeit von den beiden Eigentümern Maria und Gregorio. Während eures Aufenthaltes bekommt ihr 7 mal Frühstück und 5 Abendessen. Zwei Mal wollen wir mit euch ausserhalb essen gehen.  Wer selbst angebauten Wein von Gregorios Weinfeldern möchte, kann ihn direkt hier kaufen.

SURFKURS UND AKTIVITÄTEN


ABLAUF DES SURFKURSES
Tag 1 Samstag- Anreisetag

Der Samstag ist bei uns der Wechseltag auf Sizilien. Je nachdem, wann euer Flugzeug fliegt, kommt ihr im Flughafen Palermo an. Ihr könnt entweder den Transfer über uns buchen (50€/Pro Strecke) oder ihr nehmt euch ein Mietauto am Flughafen. Bisher haben sich immer 2-3 Teilnehmer in einen Mietwagen reingeteilt, dann ist man flexibler auf der Insel und kann auch mal kurz im Einkaufszentrum vorbei fahren oder an den Nowind- Ausflügen teilnehmen. Am Abend treffen wir uns zum ersten Abendessen in der Unterkunft und lernen und kennen. Hier könnt ihr schonmal uns und die anderen Teilnehmer beschnuppern und wir bringen die Formalitäten hinter uns, damit wir am nächsten Tag richtig durchstarten können.

Tag 2 Sonntag - Erster Kitecamptag

Getreu dem Motto “Safety first” starten wir den ersten Tag mit der Reviereinwesiung an der Kitestation gefolgt von unserem Sicherheitstraining:

- sicheres Starten und Landen

- Upwind Bodydrag um dein Brett wiederzubekommen

- Selfrescue, auch bei Starkwind

- Fremdrettung und gegenseitige Hilfe auf dem Wasser

Tag 3 -7 Montag-Freitag

Je nach Windvorhersage richten wir unseren Tag ein. Meist beginnen wir mit einer kleinen Einheit Yoga am Morgen, frühstücken dann und radeln dann zur Kitestation. Danach schulen wir euch auf dem Wasser uns an Land, individuell an euer Kitelevel angepasst. Sollte weniger Wind sein, füttern wir euch bei Workshops und Vorträgen mit Hintergrundwissen rund um das Thema Kitesurfen.

Tag 8 Samstag – Abreisetag

Der letzte Tag unserer Eventwoche, heute ist wieder Wechseltag! Da die neuen Gäste schon am Nachmittag kommen, müsst ihr bis 10 Uhr eure Zimmer verlassen. Ihr könnt entweder solange noch an der Kitestation chillen, oder wenn Wind ist und ihr eigenes Material habt, sogar nochmal aufs Wasser zum Kitesurfen. Zum Flughafen kommt ihr dann entweder mit unserem Transfer (50€/Strecke) oder ihr habt die Mietautos und würfelt euch so zusammen, dass es zeitlich für euch passt.


SURF-EQUIPMENT
Zum Kitesurfen braucht man auch die entsprechende Ausrüstung. Wenn ihr zu uns ins Kitecamp kommt, solltet ihr auf jeden Fall folgendes mitbringen:

- Neoprenanzug + Neoprenschuhe
- Trapez mit Safetyleash (begrenzt auch bei uns verfügbar)
- In Italien: Helm und Prallschutzweste!

6 Tage Premium Material für 166€ (Kite/Board/Bar/Trapez)

nicht inkludiert: Neoprenanzug, Neoprenschuhe

Warum solltest du den Materialpool zum Event dazu buchen?

- du bist noch Anfänger und hast noch kein eigenes Kitematerial
- Immer die richtige Kitegrösse dabei
- neues Kiteschirme von Core Kiteboarding und  Bretter von verschiedenen Herstellern
- Leichtwindkites und Bretter – ohne den Materialpool gehen dir bei wenig Wind wichtige Schulungsinhalte verloren!


SONSTIGE AKTIVITAETEN
Auch dem stärksten Wind geht mal die Puste aus! Aber uns nicht die Ideen!

Kitesurfen ist eine Natursportart und wir rechnen Tage mit ein, an denen weniger Wind ist. Damit euch trotzdem nicht langweilig wird, haben viele andere coole Aktivitäten im Armel!

– Kiteworkshops und Vorträge: wir füttern euch mit einer saftigen Portion Hintergrundwissen!

Themen Kiteworkshops: invertierte Leinen, Selfrescue, Bar trimmen, verschiedene Kiteformen

Themen Vorträge: Aerodynamik, Kollisionsverhütungsregeln, Backstall/Frontstall

– Videoauswertung: wir nutzen die windlosen Stunden ausserdem um eure Videos zu analysieren und auszuwerten!

MEHR DETAILS, ANREISE & FAQ


 SURFBEDINGUNGEN
Der Kitespot im Überblick

- viel Platz zum Üben- wir sind abseits der vielen anderen Kiteschulen!
- Super sicher, da du fast überall stehen und zurücklaufen kannst!
- wenn du abtreibst holen wir dich mit dem Motorboat oder Auto wieder zurück!
- Wiese zum Aufbau und Abbau der Kites (Gras, kein Sand! Bedeutet du kannst deinen Kite sauber einpacken)
- Bei Südwind können wir einen Downwinder durch die gesamte Lagune machen (fortgeschritten)

Die Kitespots

Lo Stagnone – die Lagune
Die riesige Lagune “Lo Stagnone” ist ein perfektes Ein- und Aufsteigerrevier! Euch erwartet ein riesiges Stehrevier mit endlosem Glattwasser.Der Wind ist konstant und moderat – durch die Nähe zum afrikanischen Kontinent sind auch im Oktober die Temperaturen noch angenehm. Die Hauptwindrichtungen sind Nordwest (Mistral, Tramontana), welche von Mai bis Oktober die Kites antreiben und mit einer lokalen Thermik sogar noch verstärkt werden und Südost (Schirocco).

Jamakite – Unser Homespot
Kitecenter “Jama Kite” : die Station von Gianluca ist mit viel Liebe eingerichtet und bietet uns alles, was wir benötigen. Eine große Wiese mit schönen Palmen, eine Chillarea, Dusche, WC, Storage für unser Equipment und natürlich eine Beach-Bar mit leckeren Cocktails und Snacks.

KITELAGUNE – unser Ausweichspot bei Scirocco (S/O)
Die Kitelagune liegt etwas weiter nördlich der Lagune. Hier können wir einen Tagesausflug hin zur Kitestation “Kitelagune” machen. Die Lagune hier ist sehr flach und wirklich unendlichweit stehtief!

Capo Feto – raus auf das Meer (Fortgeschritten)
Der Kitespot Capo Feto liegt etwa eine Stunde ausserhalb der Lagune in Richtung Süden der Insel. Je nach Windstärke und -richtung kann der Spot Kabbelwasser bis kleine Welle haben.

UMGEBUNG / REGION
Ausflüge zu Land und Leuten - Sehenswürdigkeiten und schöne Hafenstädte
Zum Beispiel fahren wir gemeinsam nach Segesta, eine antike Stadt im Nordwesten Siziliens. Hier können wir uns den Tempel und das alte Theater anschauen und geniessen den Ausblick über die Insel. Danach fahren wir an das hübsche kleine Hafenstädchen Castellamare del Golfo und lassen uns frisch gefangenen Fisch oder die berühmte “Suppa di Cozze” schmecken.

Kayaktour oder SUP
Wer nicht weit fahren will, kann eine Kajak- oder SUP-Tour direkt von der Kitestation aus machen. Wir paddeln bis zu den Inseln raus und auf den Rückweg halten wir an den Salinas zum Mittagessen.

 ANREISE

Welche Anreisemöglichkeiten gibt es?

Wir empfehlen, dass sich mehrere Teilnehmer zusammen ein Mietauto teilen. Dadurch seid ihr auf der Insel flexibel und könnt an unseren Ausflügen teilnehmen oder schnell mal zu Supermarkt fahren.

Für 50€ pro Tour können wir euch auch vom Flughafen abholen.

PREISE & LEISTUNGEN


1 Woche Event mit 6 Tagen Kitecamp - ab 995 € / Person
Das Paket beinhaltet:

- Unterkunft im geteilten oder einzelnen Apartment ( Preis Einzelapartment 1194€)

- 7 mal Frühstück und 5 mal Abendessen (Die Essen ausserhalb der Eventunterkunft sind nicht im Preis mit inbegrifffen)

- Kiteschulung je nach Level (Einsteiger- und Fortgeschrittenenschulung)

- kitebasiertes Yogaprogramm zum Muskelaufbau und zur Verletzungsprävention

- Bei nowind: Workshops und Vorträge zum Thema Kitesurfen: geballtes Hintegrundwissen und Skills, Videoanalyse

- Stationsnutzungsgebühr und Storage

- Nutzung Helm und Prallschutzweste (Pflicht in Italien!)

Link zur Landkarte

Bewertungen

Bisher gibt es noch keine Bewertung für dieses Surfcamp.

Um eine Bewertung abzugeben müssen Sie eingeloggt sein.

Hier kannst Du eine Anfrage direkt an das Surfcamp senden. Bitte informiere uns über die Anzahl der Teilnehmer und den gewünschten Termin. Anschliesend wirst Du ein unverbindliches Angebot direkt von dem Surfcamp per Email erhalten.

Bitte teile uns zur Sicherheit auch noch Deine Telefonnummer mit und schaue in Deinem Emailaccount auch in den Spam-Ordner.

Anfrage für:
Magicwaters Sicily (Sizilien, Italien)

 Ich erklare mich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage einverstanden. Datenschutzerklaerung

Abbrechen

Weitere Surfcamps in der Nähe von Magicwaters Sicily (Sizilien, Italien) innerhalb 10 km

Keine anderen Objekte in der Nähe.

 
Zum Seitenanfang